Gif Animated Buttons by Vista-Buttons.com v5.7

ARCHIV:

Leadbetter Top TipAuf vielfachen Wunsch hier unsere Leadbetter Golftipps in der Übersicht. Sie können das jeweilige Thema aussuchen und  die Tipps in Ihr Übungsprogramm aufnehmen um Ihr Golfspiel zu verbessern. Natürlich bieten Ihnen darüber hinaus die David Leadbetter Golf Academien, von denen es weltweit bereits 16 gibt, die Möglichkeit diese Methode in der Praxis zu erproben.

Liebe Freunde, hier unser neuer Leadbetter Golftipp. Sie können diesen, wie die vorigen Tipps in Ihr Übungsprogramm aufnehmen um Ihr Golfspiel zu verbessern. Natürlich bieten Ihnen darüber hinaus die David Leadbetter Golf Academien, von denen es inzwischen weltweit bereits 16 gibt, die Möglichkeit diese Methode in der Praxis zu erproben.

Die zwei wichtigsten Schlüssel
zum geraden Schlag

1. Parallele Schultern

Die meisten Golfer denken, dass sie – wenn sie ihre Zehenspitzen parallel zur Ziellinie ausrichten – damit richtig dastehen. Nun ist das leider nicht so. Ihre Schultern spielen nämlich in der korrekten Ausrichtung eine entscheidende Rolle. Um sicher zu gehen, dass die Schultern im Verhältnis zum Ziel weder offen noch geschlossen sind, nehmen Sie den Schlägerkopf in die rechte Hand und legen Sie den Schaft quer über Ihre Brust und linke Schulter. Überprüfen Sie, dass Ihr Griff parallel zur Ziellinie ausfällt. (Foto 1)


2. Der parallele Griff

Ihre Hände sollten als Einheit das Schlägerblatt kontrollieren. Egal, ob Ihr Griff „stark“ ist (beide Hände sind hier mehr nach rechts gedreht) oder „schwach“ (die Hände gehen eher nach links), eines muss passen: Die Hände stehen zueinander parallel. Überprüfen Sie dies, indem Sie den Schläger auf Augenhöhe vor sich herhalten (Foto 2). Sowohl die beiden Daumen als auch die anderen Finger sollten jeweils zueinander parallel stehen.

 

Wenn Sie eher slicen, dann verdrehen Sie die Linien etwas nach rechts, beim Hook eher nach links.

Ich möchte diese Gelegenheit nützen, um mich als Headpro der DLGA Bad Tatzmannsdorf zu verabschieden und übergebe auch mit diesem Tipp die Redaktion der zukünftigen Artikel und die Leitung der DLGA Bad Tatzmannsdorf an Stuart Clayton.

Weiterhin viel Spaß und Happy golfing wünschen Ihnen

Ihre 

Terry Rowles und Stuart Clayton
 

Terry Rowles,
Head Pro der David Leadbetter
Golf Academy Bad Tatzmannsdorf

 

zur Homepage
zur Leadbetter Academy
zurück zur Homepage