GOLFplus Kopf

Gif Animated Buttons by Vista-Buttons.com v5.7

Der "Nacht-Falke":

NITE-HAWK ist auf den deutschen Markt

Auf den meisten Plätzen sind größere Mengen von „lost golfballs“ scheinbar unsichtbar im Rough, im Gras oder unter Blättern versteckt.
Mit dem NITE-HAWK ist nun ein Golf Gadget in der Größe einer kleinen Taschenlampe auf dem Markt, das bei Auffinden verlorener Golfbälle im Rough hilft. Die meisten dieser Bälle können mit dem NITE-HAWK gefunden werden.

Das Gerät arbeitet mit kurzwelligem Licht einer ganz speziellen Wellenlänge.
Diese lässt die Bälle aufleuchten als wären sie selbst die Lichtquelle.
Der Hintergrund bleibt dunkel! So können selbst Bälle gefunden werden, bei denen nur 1% der Oberfläche exponiert ist.
Der NITE-HAWK kommt bei dunklen Lichtverhältnissen zum Einsatz-meist am Ende oder nach der Golfrunde und vor allem in der kalten Jahreszeit. Golfbälle sollten nicht auf dem Platz verrotten. 60 Bälle und mehr pro Stunde zu finden ist möglich und macht Spass.
J
eder Ball bekommt eine zweite Chance für ein besseres Ende.
Wenn der Schnee frisch geschmolzen ist, dann ist das die beste Zeit des Jahres für den NITE-HAWK.
In England ist der NITE-HAWK bei Golfern bereits ein Verkaufs-Hit.
In Deutschland wird das Gerät bei Amazon zum Preis von 19,90 Euro verkauft.

Mehr Infos unter www.nite-hawk.de

 

Text:
JEM + Firmenfotos

zurück zur Homepage