GOLFplus Kopf

Gif Animated Buttons by Vista-Buttons.com v5.7

ARCHIV:

 

Logo Bad WaltersdorfBad Waltersdorf:

Das Thermal- und Wellnessbad

mit
18-Löcher-Golfplatz

 

 

Golf und Wellness werden immer beliebter. Die Thermenregion Bad Waltersdorf zählt zu den beliebtesten Urlaubsadressen der grünen Steiermark: Mildes Klima, eine sanft hügelige Landschaft und sattes Grün von Wäldern und Wiesen stehen für einen Urlaub, der alle Energien zum Fließen bringt.
Besonders im Frühling erweist sich die Thermenregion Bad Waltersdorf als wahrer Jungbrunnen - und das liegt auch an der Heiltherme Bad Waltersdorf, die in nur wenigen Jahren zu einer der besten Adressen für ganzheitliche Gesundheit und Rundum-Wohlbefinden geworden ist. Aber auch der Herbst ist eine beliebtes Jahreszeit, weil das Wetter dort mild und beständig ist.
Mit einem 25.000 Quadratmeter großen Wellness-Areal, Therapievielfalt von klassisch bis fernöstlich, zahlreichen energetischen Behandlungen und einem kostenlosen Wellness- und Aktivprogramm wird alles geboten.
Das Unikat Styrian Spa mit Massage u. Beauty ist die „Traditionell Steirische Medizin“ (TSM) Die traditionell steirischen Anwendungen stellen die Natur dabei in den Vordergrund.
Außerhalb der Therme wecken Sport- und Freizeitmöglichkeiten neue Lebenslust. Beim Golfen, Tennis spielen, Wandern, Laufen, Reiten, Radeln oder Ballon fahren kann man seine Batterien wieder aufladen. Und schließlich tragen auch die ausgezeichnete Hotellerie und Gastronomie zu einer genussvollen „Auszeit" in Österreichs gesündester Region bei.

 

Golfanlage Bad Waltersdorf

Eine der schönst gelegenen Golfanlagen der Steiermark hat im Sommer 2005 in Bad Waltersdorf seine Fairways geöffnet. Die herrliche Gestaltung der 18-Loch-Golfanlage (Par 72) vom englischen Architekten Michael Pinner - ergänzt um Feng Shui Elemente - fügt sich harmonisch in die Landschaft der Thermenregion Bad Waltersdorf ein. Die Golfanlage bietet sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Golfer mit gutem Handicap ideale Bedingungen.  Der chinesischen Harmonielehre folgend behielt die Natur das Vorrecht und gab die Strukturen für die Platzgestaltung vor. Ein keltischer Baumkreis, "lebendige Hindernisse", Wasserflächen und das gezielte Platzieren von Bäumen und Steinen - auch "Landschafts-Akupunktur" genannt - ließen einen durch und durch energetischen Golfplatz entstehen.  Großzügig angelegte Übungsplätze, eine Golf-Academy, eine Driving Range, Put- und Pitchinggreens sowie das 400 m2 große Clubhaus mit Terrasse machen jeden Golftag zum "Hole in One".

Es ist der 16. Golfplatz in der Steiermark. Die Thermenregion  Steiermark/Burgenland mit 11 Golfplätzen in einem Umkreis von wenigen Kilometern gehört die Gegend zu den Spitzen der Golfregionen in Europa.
Der Platz wurde von der Murhof Gruppe gebaut, zu der bereits die Golfclubs Murhof, Almenland, Maria Lankowitz, Schloss-Feistritz, Bad Gleichenberg, das Golfzentrum Andritz und City Golf Puntigam (beide Graz) gehören.
 

Partner der Golfanlage sind:

Hotel & Spa Der Steirerhof Bad Waltersdorf

Die hoteleigene Thermalbade- und Saunalandschaft - exklusiv für Gäste - umfasst 60.000 m² Naturpark und Wohlfühl-Ambiente im gesamten Haus.
Im Steirerhof inkludiert:
hoteleigene Thermalbade- und Saunalandschaft erweiterte Wohlfühl-Halbpension.
Verwöhnpaket am Zimmer (Obstkorb, Apfelsaft und Mineralwasser)
täglich Freizeit- und Aktivprogramm, Fahrräder und Tennisfreiplätze
Weiter finden Sie im Steirerhof:
Naturgarten und Park mit einzigartiger Alleinlage über Bad Waltersdorf, schönste Sonnenterrasse der Thermenregion, wunderbare Wander- und Laufstrecken direkt vor der Hoteltür, Biotop und Pfad der Sinne
Komfortzimmer mit Bad/Dusche/WC, Balkon, Kosmetikspiegel, Haarfön, SAT-TV, Radio, Minibar, Direktwahltelefon, Zimmersafe und
Kulinarische Genüsse:
haubengekrönte Küche mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten
Wintergarten Giardino, Pianobar, Poolbistro
tägliches Aktivprogramm: Morgenjogging, Nordic Walking, Wirbelsäulengymnastik uvm.
Luxustherme - nur für Hotelgäste:
2.250 m2 hoteleigene Thermallandschaft mit insgesamt 5 Pools - nur für Hotelgäste
-Sportschwimmbecken, Thermalwasser- und Süßwasserpools, Thermalwasser-Innenpool, Hot-Whirlpool, neugestaltete Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Tepidarium, Aromadampfbad, Bio-Softsauna, Kneippbecken, Plauderecke, Sauna-Ruheraum mit Terrasse und 2 Turbosolarien
VITAL & SPA Abteilung:
1.250 m2 hoteleigener Vitalbereich mit kompetentem Team und 30 Therapeuten, TCM-Abteilung (traditionelle chinesische Medizin) mit chinesischem Arzt, Bewegungstherapien, Vorsorgeprogramme und Fitnesschecks, Wohlfühlbäder, Verwöhnmassagen und Schönheitswickel in der Kosmetikabteilung.

Kontakt:
Hotel & Spa DER STEIRERHOF Bad Waltersdorf, Wagerberg 125
Tel.: +43 3333 32110, Fax: +43 3333 3211444
E-Mail: reservierung@dersteirerhof.at
http://www.dersteirerhof.at


Quellenhotel & Spa Bad Waltersdorf

Das 4-Sterne-Hotel der Heiltherme bietet Ihnen viel gesunden Komfort mit Wohlfühl-Ambiente. Durch den beheizten Verbindungsgang gehen Sie im Bademantel - ganzjährig und wetterunabhängig - zum Thermalbad, Saunadorf, Beauty- und Therapiecenter.
Komfortzimmer mit Bad oder Dusche und WC, Sat-TV, Radio, Direktwahltelefon, Internet, großteils mit Balkon oder Terrasse. Auch Komfortzimmer mit Bioausstattung (antiallergisch eingerichtet), Nichtraucherzimmer, behindertengerechte Zimmer.
Weiter wird angeboten:
Hotelhalle mit Bar, Fitnessraum, Seminarräume, eigener Parkplatz für Hotelgäste,
Tiefgarage und Fahrradverleih gegen Gebühr, Beautycenter, Therapiecenter, Gesundheitsförderndes Ernährungskonzept.
Das Haus bietet vitalstoffreiche, regionale und internationale Küche für den gesundheitsbewussten Genießer
Gerichte für Vegetarier, Vollkost - die ideale Ernährungsform für den figurbewussten Genießer, Schlank-Vitalkost-Entschlackung und Gewichtsreduktion,
Ernährungsberatung (im Haus) für die richtige Ernährung
Benützung der Wellnessangebote in der Heiltherme inklusive Thermalbad, Saunadorf, tägliches Wellness- & Aktivprogramm sowie Vorträge zu verschiedenen Themen - mehr Wellness
nach Lust und Laune!

Kontakt:
Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf
Bad Waltersdorf
Thermenstraße 111
Tel.: +43 3333 5000
Fax: +43 3333 500990
E-Mail: office@quellenhotel.at
www.heiltherme.at
 


Bio-Thermen-Hotel Wilfinger

In diesem FIRST CLASS Haus wird die weltweit einzigartige ganzheitliche Kurform angeboten: Die Original RING Jungbrunnenkur
Schwerpunkt: Ernährungsumstellung + Gewichtsregulierung mit RING Vollwert-Glyxdiät. (Gewichtsabnahme ohne zu hungern - durch die Berücksichtigung des glykämischen Index)

Diese bewirkt:
* Eine Verzögerung des unvermeidlichen Alterungsprozesses
* Eine Steigerung der Lebensqualität auch im Alter
* Körperliche & geistige Vitalität
* Jüngeres, attraktiveres Aussehen
* Eine intensive Entschlackung und Entgiftung des Körpers und somit eine Regernation des gesamten Organismus.
Viel Spaß in der neuen "Jungbrunnen Wasserwelt". 3 Innen- und Außenpools mit Meerwasser, Thermal- und Jungbrunnenwasser, Saunen, Thermium u. v. m.
Die 6 Säulen für mehr Lebensfreude:
1.) Glücksnahrung + Glücksgefühl mit RING Vollwert-Glyxdiät als Fasten-, Normal- oder Aufbaudiät (300 bis 2000 Kcal).
2.) Phytotherapie mit biologischen Heilmitteln nach Hildegard von Bingen.
3.) Bewegung - Entspannung - mentales Training
4.) Spezialtherapien + Frischekosmetik von RINGANG
5.) Medizinische Begleitung
6.) Basentherapie mit Figureform zur Entsäuerung.
Gewichstabnahme mit Belohnung!1% bis 2% Fastenrabatt pro kg Gewichtsverlust (Abzug vom VP-Preis).

Kontakt:
Bio-Thermen-Hotel Wilfinger
Bad Waltersdorf
Am Sonntagsberg 119
Tel.: +43 3333 2981
Fax: +43 3333 2981550
E-Mail badwaltersdorf@wilfinger-hotels.at
www.wilfinger-hotels.at


Hotel Thermenhof Paierl

Das Haus ist ein 4-Sterne (plus) Hotel mit hervorragender Küche und schönen Zimmern, z.T. im japanischen Stil. Thermal- und Wellness ist in drei Bereiche eingeteilt, die von den Hotelgästen exklusiv genutzt werden können, den Thermal- und Wellnessbereich,
die Sauna-Erlebniswelt und das „Reich der Sinne“ als Gesundheitswelt.

Der 750 Quadratmeter Thermal- und Wellnessbereich verfügt über ein großes Innen-Schwimmbecken, einen Panoramapool im Freien (beide mit Thermalwasser), ein Freischwimmbecken und weitläufige Liegegalerien im Innen- und Außenbereich.
Hinzu kommt ein Fittness-Studio mit allerlei Geräten und ein großer Gymnastikraum.
Fast genauso groß ist mit 700 Quadratmetern die Sauna-Erlebniswelt mit Dampfbad, Steirischem Schwitzbad, keltischer Sauna, einem Thermalbewegungsbecken, großzügigen Ruhebereichen und einer gesonderten FFK-Liegeterasse.
Eine Besonderheit ist das „Reich der Sinne -Gesundheitswelt“ über das die Chefin
Gerlinde Paierl gebietet. Das "Reich der Sinne", vereint ein umfangreiches Angebot aus traditioneller europäischer und asiatischer Heilkunst für Massage und Kosmetik: Auf 560qm mit Spezialbehandlungen aus indischer und asiatischer Heilkunst Shiatsu, Ayurveda, musikorientierte Klangschalenbehandlung u.a. Kosmetik nach der 5-Elementenlehre. Neu ist die  ästhetische Chirurgie!!

Kontakt:
Thermenhof Paierl
Bad Waltersdorf
Wagerberg 120
Tel.: +43 3333 2801
Fax: +43 3333 2801400
Web:
www.thermenhof.at
E-Mail:
paierl@thermenhof.at


Das Thermal- und Wellnessbad

AbendbadenMit dem vielfältigen Wellness- und Aktivprogramm bleiben Sie das ganze Jahr über gesund und vital. Die Gymnastik im quellfrischen Thermalwasser regt die Durchblutung und Entschlackung an, bringt den Stoffwechsel in Schwung und aktiviert das Immunsystem. Durch die Lockerung der Muskeln werden die Gelenke und Wirbelsäule entlastet und die Beweglichkeit verbessert. Das Angebot umfasst u.a.:

Gymnastik im Thermalwasser

Aqua-fit Gymnastik (Gymnastikbecken): für Wirbelsäule, Gelenke und Muskeln, anschließend Kneippen im Freien. Dauer ca. 20 Minuten.
Aqua-Aerobic (Schwimmbecken): mit Musik, Übungen mittlerer Intensität mit Wassernudeln. Dauer ca. 20 Min.
Aqua-Jogging (Schwimmbecken): mit Musik, Übungen mittlerer Intensität mit Sportgeräten. Dauer ca. 45 Min.
Beim Auqua Jogging ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Bitte um Voranmeldung an der Thermenkassa.

Trockengymnastik

Fit & Fun (Gymnastikraum): Problemzonengymnastik mit Musik zur Ganzkörperkräftigung und gleichzeitigem Körperfettabbau. Dauer ca. 50 Minuten.
Fitnessgymnastik mit Stretching (Gymnastikraum/bei Schönwetter im Freien): zur Dehnung verspannter Muskulatur. Dauer ca. 20 Minuten.
Wirbelsäulengymnastik - Rückenschule mit Bewegungstipps für den Alltag (Gymnastikraum): Mobilisierung der Wirbelsäule und als Kräftigungsübungen zur Wirbelsäulenstützung. Dauer ca. 25 Minuten.
Nordic Walking (nur bei Schönwetter im Hotelpark; Treffpunkt Hotelrezeption): Gehen mit Leih-Stöcken trainiert den gesamten Organismus. Dauer ca. 50 Minuten.
Die Programme sind im Eintrittspreis der Therme enthalten.


Auch wer sich in der Gegend gerne umsieht findet im Thermenland neben der Heiltherme Bad Waltersdorf die
H2O Erlebnis-Therme Sebersdorf, das Golf & Thermenresort Stegersbach, Golf und Genuss im Rogner-Bad Blumau, Hotel & Spa, die Kurtherme Bad Gleichenberg, die Parktherme Bad Radkersburg und die Therme Loipersdorf.

 

Weitere Informationen:
Tourismusverband Bad Waltersdorf 
A-8271 Bad Waltersdorf Hauptplatz 90
A-5020 Salzburg, Bergstraße 11,
Telefon 0043/(0)3333/3150-0, 
Fax 0043/(0)3333/3150-15
http://www.badwaltersdorf.com
E-mail: info ©badwaltersdorf.com

Fotos: Bad Waltersdorf, Hotels und
mpb-press J. Metzger

MSV/mpb Logozurück zur Homepage