GOLFplus Kopf
 

Alfons Schuhbeck kocht für Sie


Rezepte des Starkochs für Golferinnen und Golfer zum Nachkochen und genießen

 

Juli 2008

 

Eingelegter Miesbacher mit kandierten Kirschtomaten


Zutaten:

Kandierte Kirschtomaten:
150 g Kirschtomaten
Salz
2 TL Puderzucker
1 Knoblauchzehe in Scheiben
1 TL gehackte Rosmarinnadeln
4 EL mildes Olivenöl


Miesbacher:
4 Miesbacher-Käse


Marinade:
2 Schalotten
400 ml Gemüsebrühe
2-3 EL Balsamico-Essig
80 ml Olivenöl
2 Rosmarinzweige
2 mittelscharfe kleine Chilischoten
2 Streifen unbehandelte Zitronenschale
8 frische Basilikumblätter
Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung:

Kandierte Kirschtomaten:
Tomaten halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen. Mit Salz und Puderzucker würzen, Knoblauchscheiben dazwischen legen, gehackte Rosmarinnadeln mit Olivenöl verrühren und die Tomaten damit beträufeln. Bei 100°C für etwa 1 ½ bis 2 Stunden in den Backofen stellen.

Miesbacher:
Miesbacher in je drei Scheiben schneiden und in eine entsprechend große flache Schüssel oder Form legen.

Marinade:
Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Gemüsebrühe mit Essig und Olivenöl mischen und über die Käsestücke gießen. Tomaten, Rosmarin, Chilischote, Zitronenschale, Basilikum und Schalottenringe rundherum verteilen und das Ganze mind. 30 Minuten marinieren lassen. Kurz vorm Servieren mit reichlich Pfeffer würzen.

alle Fotos dieser Serie: © Verlag Zabert Sandmann/Susie Eising,
erschienen in "Meine bayerische Küche" 

 

  mehr über Alfons Schuhbeck
Restaurant Schuhbecks, Bistro-Cafe Orlando und Partyservice
Schubecks Kochschule
Schuhbecks Gewürzladen

zurück