GOLFplus Kopf

Gif Animated Buttons by Vista-Buttons.com v5.7

 

Alfons Schuhbeck

kocht für Sie


Rezepte des Starkochs für Golferinnen und Golfer zum Nachkochen und genießen

 

Juni 2012


Griechischer Bauernsalat mit Feta in der Brotkruste

und gebratenen Lammrückenscheiben


Zutaten für 4 Personen:

Dressing:

80 ml Gemüsebrühe
1 bis 2 EL Rotweinessig
1 TL scharfer Senf
6 EL mildes Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Prise mildes Chilipulver
1 Prise Zucker


Salat:

¼ Salatgurke
1 rote Zwiebel
1 rote Paprikaschote
100 g Kirschtomaten
200 g Romanasalat
60 g Kalamata-Oliven, entsteint
1 EL kleine Kapern (in Lake, abgetropft)


Feta und Lammrückenscheiben:

4 EL braune Butter
1 geh. TL Schuhbecks Steak- und Grillgewürz
400 g Lammrücken, küchenfertig
1 EL Olivenöl

200 g Fetakäse
1-2 TL Zatar
8 hauchdünne Scheiben griechisches Fladenbrot (insg. ca. 50g)


Zubereitung:

Dressing:


Die Brühe mit Essig und Senf in einen Mixbecher geben, das Olivenöl hinein mixen und mit Salz, Pfeffer, Chili und Zucker würzen.

Salat:

Die Gurke waschen, längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel entfernen und in Rauten schneiden. Die Zwiebel schälen und dünne Spalten schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, Strunk und Kerne entfernen und in Rauten schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Romanasalat waschen, trocken schleudern und klein zupfen.

Feta und Lammfleisch:

Die braune Butter mit dem Steak- und Grillgewürz in einem Topf bei milder Hitze erwärmen.
Den Lammrücken schräg in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Grillpfanne bei mittlerer Hitze in etwas Olivenöl von beiden Seiten je ca. 1 Minute braten.
Den Lammrücken in dem Gewürzöl wenden.

Den Feta vierteln und die Stücke nochmals quer halbieren, so dass 8 Stücke von je 4 x 5 cm Größe und einer Dicke von etwa 1 cm entstehen.
Die Fetastücke mit dem Zatar würzen und in das Fladenbrot wickeln. In einer Grillpfanne mit etwas Olivenöl von beiden Seiten kurz braten, bis das Brot leicht gebräunt ist.

Anrichten:

Salatblätter mit Gurke, Paprika, Zwiebeln und Kirschtomaten in der Marinade wenden und auf Teller verteilen. Die Käseecken und die Lammfleischscheiben auf dem Salat anrichten. Je nach Belieben noch mit etwas Gewürzbutter beträufeln. Oliven und Kapern darüber streuen.


 


 Alle Fotos dieser Serie: © Verlag Zabert Sandmann/Susie Eising


Dieses Rezepte finden Sie auch
in "Meine Küchengeheimnisse 2""
zur Buchbesprechung
 
mehr über Alfons Schuhbeck
Restaurant Schuhbeck's, Bistro-Cafe Orlando und Partyservice
Schubecks Kochschule
Schuhbeck's Gewürzladen