GOLFplus Kopf

Gif Animated Buttons by Vista-Buttons.com v5.7

 

Weihnachten:

Geschenktipps für Golfer

WeihnachtskugelnLiebe GOLFplus -Leser, in den vergangenen Jahren haben wir Ihnen immer einige Weihnachts- Geschenktipps gegeben. Im Laufe des Jahres war ich unterwegs auf Messen, Ausstellungen und Recherchereisen um interessante Neuheiten rund um den Golfsport zu entdecken.
Das Corona-Jahr 2020 hat vieles verändert. Ende Februar hatten die Münchner Golftage 2020, als letzte Fachmesse, die Tore geöffnet. Hotels waren nur Step bei Step geöffnet, es gab Reisewarnungen! Trotzdem versuchen wir die Tradition der Geschenktipps fortzusetzen, wenn auch für das Weihnachtsfest 2020 in veränderter Form. In erster Linie handelt es sich um Produkte, die wir Ihnen im Laufe des Jahres vorstellen konnten.
Weihnachtskugeln
 

Die weltweit erste Weihnachtsbaum-Kugel
im Golfball Design.

Wer es mag

Hersteller:
Daniel Buschinksky aus 93049 Regensburg, Lesingstrasse 5 Mail:
info@golfweihnachtskugel.de
Lieferung im Vierer-Set incl.  Aufhängeband zum

Preis von € 19.25 + Versandkosten

Weitere Infos:
www.golfweihnachtskugel.de


Ballreiniger/Caddyboo
Caddyboo-Towel

Golfballreiniger für die Hosentasche

Preis € 30,-

Weitere Infos:
www.caddyboo.co

siehe GOLFplus: „Golfballreiniger für die Hosentasche“


Winter CaddyTigrillo Winter-Collektion
Erstes Golfcaddy ohne Räder, speziell für Wintergolfrunden

Preis € 259,90

weitere Infos:
www.tigertecs.eu

siehe GOLFplus „Erstes Golfcaddy ohne Räder, speziell für Wintergolfrunden“


Decathlon Sporthandel
Golfeisensatz 500 Inesis für Golfer mit Handicap 15 bis 30

Preis € 399,99

Weitere Infos:
www.decathlon.de

siehe Golfplus „Golfeisensatz 500 Inesis für Golfer mit Handicap 15 bis 30“


GolfbagDecathlon Sporthandel
Wasserdichtes Standbag, rot

Preis € 89.99

Weitere Infos:
www.decathlon.de

B.i.G & Stealex GmbH


Golfschäfte

Enigma Hightech-Premium-Schäfte,
Made in Germany

Preis bis zu € 400,-

weitere Infos:
www.enigmagolfshafts.com

siehe GOLFplus „Hightech-Premium-Golf-Schäte, made in Germany“


Text: Klaus Pfeffermann
Bilder: Werkfotos