GOLFplus Kopf

Gif Animated Buttons by Vista-Buttons.com v5.7

 

The Royal and Ancient Golf Club of St Andrews

KÜNDIGT VIER NEUE EHRENMITGLIEDER AN


25. September 2020, St. Andrews, Schottland: Vier der großen Golfmeister haben die Einladung angenommen, Ehrenmitglieder des Royal and Ancient Golf Club von St. Andrews zu werden.
Mit elf großen Meisterschaftssiegen gehören Catriona Matthew OBE, Ernie Els, Padraig Harrington und Nick Price zu den erfolgreichsten und einflussreichsten Profigolfern der Neuzeit und sind herausragende Botschafter des Sports.

Catriona-MatthewMatthew hat in ihrer Karriere 11 professionelle Siege errungen (links).
Neben dem Gewinn der Women's Open bei Royal Lytham & St Annes im Jahr 2009 war sie 2009 Ladies European Tour-Spielerin des Jahres. Sie vertrat das europäische Solheim Cup-Team neun Mal und war dabei von drei Gewinnerteams. 2019 führte sie das europäische Team zu einem denkwürdigen 14 ½ - 13 ½ Sieg in Gleneagles in ihrer Heimat Schottland. Matthew hatte auch eine äußerst erfolgreiche Amateurkarriere, als er Großbritannien und Irland dreimal im Curtis Cup vertrat und die Amateurmeisterschaft der Frauen gewann.

Erni ElsEls ist ein viermaliger Major-Champion, (rechts) der 2002 The Open in Muirfield und 2012 Royal Lytham & St Annes gewann und 1994 und 1997 zwei US Open-Titel gewann.
Der beliebte Südafrikaner hat weltweit 73 professionelle Siege eingefahren und ist es auch ehemalige Nummer eins der Welt in der offiziellen Golf-Weltrangliste (OWGR).
Er gründete 1999 die Ernie Els and Fancourt Foundation, um Kinder aus Familien mit begrenzten Ressourcen beim Fortschritt im Golfsport zu unterstützen, und hat die Karrieren zahlreicher junger Spieler unterstützt.



Padraig-HarringtonHarrington ist einer der erfolgreichsten Golfer Europas (links).
Er gewann zweimal The Open, 2007 in Carnoustie und 2008 in Royal Birkdale, und gewann im selben Jahr die PGA-Meisterschaft.
Der Ire hat als Profi 31 Siege eingefahren und war 2006 der Spieler Nummer eins auf der European Tour. Er hat Europa in sechs Ryder Cup-Spielen vertreten, war in drei Spielen Vizekapitän und ist jetzt Kapitän der Europäische Mannschaft für das Spiel 2021. Harrington hatte auch eine erfolgreiche Amateurkarriere und vertrat Großbritannien und Irland in drei Walker Cup-Spielen. Er wurde 2011 Botschafter für The R & A und hat dazu beigetragen, eine breite Palette von Initiativen zur Teilnahme, zum Coaching und zur Bildung von Regeln zu unterstützen und zu fördern.

Price ist eine der beliebtesten Figuren des Golfsports (rechts) und dreimaliger Hauptmeister und ehemalige Nummer eins der Welt.
 

 

 

Der Simbabwer gewann 1994 The Open in Turnberry, bevor er in diesem Jahr nach seinem Sieg zwei Jahre zuvor seine zweite PGA-Meisterschaft gewann. Er erzielte weltweit 48 professionelle Siege und verbrachte mehr als 40 Wochen auf Platz eins der OWGR. Price vertrat die internationale Mannschaft fünf Mal im Presidents Cup und war drei Spiele lang Kapitän der Mannschaft.

Zitate:

Clive Edginton, Kapitän des Royal and Ancient Golf Club:
„Ich möchte Catriona, Ernie, Padraig und Nick dazu gratulieren, Ehrenmitglieder des Royal and Ancient Golf Club zu werden. Sie alle haben sich durch ihre lange und äußerst erfolgreiche Karriere im Golfsport ausgezeichnet. Sie sind nicht nur großartige Champions, sondern auch hervorragende Vorbilder für jeden jungen Golfer, der so viele der Eigenschaften verkörpert, die Golf zu einem besonderen Sport machen. Sie haben viel getan, um Golf auf der ganzen Welt zu fördern, und diese Anerkennung ist äußerst verdient. “

Catriona Matthew:
„Ich bin absolut begeistert, Ehrenmitglied des Royal and Ancient Golf Club zu werden, und ich fühle mich sehr privilegiert, einer so illustren Gruppe von Ehrenmitgliedern beizutreten, die so bekannte Persönlichkeiten im Golfspiel sind. Ich hatte das Glück, einer der ersten Empfänger eines R & A-Stipendiums an der Universität von Stirling zu sein, und es gab mir einige fantastische Möglichkeiten, meine Karriere als junger Golfer weiterzuentwickeln. Der Club und The R & A tun so viel, um das Spiel zu verbessern, und ich unterstütze die Arbeit, die sie zur Unterstützung des Frauengolfs und insbesondere der AIG Women’s Open leisten, sehr. "

Ernie Els:
"Dies ist eine große Ehre und ich bin dem Royal and Ancient Golf Club sehr dankbar. Während meiner gesamten Karriere hatte ich immer den größten Respekt vor allem, was The R & A tut, die Regeln verwaltet und einen unglaublichen Job macht, um Golf auf allen Ebenen der Welt zu unterstützen und zu fördern. The R & A veranstaltet einige unserer größten Meisterschaften, darunter The Open, und ich bin stolz darauf, an seiner gefeierten Geschichte teilnehmen zu können. Die Ehrenmitgliedschaft zu erhalten, ist etwas, das ich für den Rest meines Lebens schätzen werde. "

Padraig Harrington:
„Ich hatte eine lange Beziehung zu The R & A und hatte das Glück, meine Karriere mit dem Gewinn von The Open in den Jahren 2007 und 2008 zu krönen, ein Traum für jeden Golfer, kurz bevor ich Botschafter für The R & A wurde Beziehung schließt den Kreis. Als Botschafter habe ich gesehen, wie The R & A unermüdlich hinter den Kulissen auf der ganzen Welt gearbeitet hat und eine wunderbare Rolle bei der Förderung und Entwicklung des Spiels gespielt hat.
"Golf ist ein großer Teil meines Lebens und ich lebe nach seinen Traditionen, Regeln und seiner Etikette. Deshalb bin ich sehr stolz, Mitglied dieses angesehenen Clubs zu werden, und schmeichle mir, mich den anderen berühmten Namen auf der Liste anzuschließen."

Nick Preis:
„Ich bin in Simbabwe nach den Regeln von The R & A Golf gespielt und wurde als junger Junior erstmals in ein Regelwerk eingeführt. Ich hatte damals keine Ahnung, wer The R & A war, aber ich wusste, dass sie die Regeln aufstellten und The Open leiteten. Im Laufe der Jahre erfuhr ich, wie wertvoll The R & A für das Golfspiel ist und wie sie das Spiel, das wir alle lieben, gesteuert und gefördert haben. Jedes Jahr bei The Open zu spielen war eine Woche, auf die ich mich immer gefreut habe, und besonders eine Woche in St. Andrews. Das Open zu gewinnen war ein Höhepunkt meiner Karriere und ich werde immer das Jahr genießen, in dem ich den Claret Jug hielt.
„Ich freue mich sehr, dieser Einladung, Ehrenmitglied des Royal and Ancient Golf Club von St. Andrews zu werden, sehr dankbar zu sein. Ich fühle mich sehr glücklich, so vielen anderen Ehrenmitgliedern beizutreten, die ich während meiner gesamten Karriere respektiert und bewundert habe. “


Text: Royal and Ancient Golf Club von St. Andrews
Foto Credit/Bilder: The R&A und Getty Images